Montag, 3. Juni 2013

Alles (wird) gut



Ich habe einen Blog entdeckt, auf dem Fotos gezeigt werden, in die ich mich direkt verliebt habe!!!
Aufmerksam geworden bin ich durch Annette von saumseliges.
Das erste Foto, in das ich mich verliebt habe, habe ich für eine Freundin bestellt, die dieses Motto lebt, es zumindest versucht, auch wenn es oftmals schwer ist.


 Ist das nicht wundervoll?! Es ist von Bea, die den Blog Demoiselle Libellule schreibt!
Sie macht einfach wunderschöne Fotos. Schaut mal bei ihr vorbei! Sie verkauft ihre Bilder auch im "sieben machen"-Laden in München. Ich hatte bislang nur Kontakt über Emails mit ihr, aber sie ist wahnsinnig nett.
 

In das Kettenkarussell-Foto habe ich mich auch verliebt. Das "alles (wird) gut" Bild hat mich dann, als ich es in der Hand hielt, so umgehauen, denn die Qualität ist so toll, dass ich es mir für mich nochmal bestellt habe, wie auch das Kettenkarussellbild und zwar in DinA3!!! Ich freu mich wahnsinnig drauf!

Denn Herzerwärmer kann ich in nächster Zeit gut gebrauchen! Es steht eine wilde Zeit im Hause butterbrezel an! Wir werden unsere Sachen packen und für ein paar Jahre nach Detroit/ USA ziehen.
Das wird spannend, aber auch traurig. Zumindest in den nächsten Wochen, in denen es heißt Abschied nehmen! Aber es ist alles auf Zeit und .......Alles wird gut!!!

Liebe Grüße
Bianca

Kommentare:

  1. menno was macht mich das jetzt schon traurig! Ich bin saufroh, dass es das Internet gibt und wir auch so in Kontakt bleiben können!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Bianca,
    vielen herzlichen DANK fürs Teilen der Verlosung !
    Ganz liebe Grüße, viel Glück und ein schönes Wochenende,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. wirklich wunderschöne bilder.... traumhaft..

    LG Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca, herzlichen Dank für deine lieben Worte! Ich wünsche dir alles Gute für deine Zeit in den USA - was für eine spannende Herausforderung, so ein langer Aufenthalt in einem ganz anderen Land! Ich selbst war vor dem Studium für ein Jahr in Frankreich und fand es sehr bereichernd, denn selbst der Alltag war dort für mich neu und aufregend!

    Ganz liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Bianca,
    Hab mich sehr über Deinen Kommentar bei meinem Gastpost für Luzia Pimpinella gefreut!
    Ganz liebe Grüße barbara

    AntwortenLöschen